18 Stipendien-Anträge eingetroffen

Antrag für ein StipendiumAls Ergebnis der jüngsten Stipendien-Ausschreibung sind zum Stichtag 29. September 2012 insgesamt 18 Anträge auf Stipendien für Master- und Diplomarbeiten in der Geschäftsstelle der Stiftung eingetroffen. Die Stiftung dankt allen Bewerberinnen und Bewerbern. Die Anträge werden im nächsten Schritt fachlich begutachtet, bevor das Kuratorium der Stiftung Industrieforschung am 14. November 2012 über die jeweilige Förderung entscheidet. In dieser Sitzung wird auch über das Stipendien-Angebot für 2013 entschieden.

 

Stipendiat erhält Forschungspreis

Forschungspreis Kim-Leong ChungKim-Leong Chung von der Universität Bremen hat für seine Masterarbeit den erstmals verliehenen „Heribert Meffert-Preis“ erhalten. Chung hatte im Jahre 2011 für seine Masterarbeit, in der er sich mit den Erfolgspotentialen informeller Governance-Strukturen in transnationalen Unternehmen auseinandersetzte, ein sechsmonatiges Stipendium der Stiftung Industrieforschung erhalten. Der internationale Meffert-Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird für Masterarbeiten vergeben, in denen innovative und theoretisch fundierte Forschungsansätze zu den Themen der jährlichen Konferenz entwickelt werden, die das „Center for Advanced Studies in Management“ an der HHL Leipzig Graduate School of Management ausrichtet. Weitere Informationen: http://www.hhl.de/de/hhl-entdecken/news/article/detail/2012/06/29/heribert-meffert-preis-an-bremer-nachwuchswissenschaftler-verliehen/

 

Petersberger Industriedialog 2012: Vortragsfolien zum Download bereit

Petersberger Industriedialog 2012Die Vortragsfolien der Referentinnen und Referenten des jüngsten „Petersberger Industriedialogs“ können jetzt von unserer Website heruntergeladen werden. Die Veranstaltung fand am 19. Juni 2012 statt und stand unter dem Thema „Erfolgsstrategien für turbulente Märkte: Kundennutzen schaffen, flexibel produzieren, Finanzkraft stärken“. Link zum Beitrag.

 

Lebhafte Diskussionen beim Petersberger Industriedialog 2012

Petersberger Industriedialog 2012Mehr als 200 Personen kamen am 19. Juni 2012 zum achten Petersberger Industriedialog. Unter der Moderation von Prof. Dr. Robert Fieten präsentierten fünf Unternehmensverantwortliche aus dem industriellen Mittelstand ihre „Erfolgsstrategien für turbulente Märkte“. Zuvor hatte IW-Chef Prof. Michael Hüther das makroökonomische Umfeld zur Jahresmitte 2012 ausgeleuchtet. Ein ausführlicher Bericht zu dieser Veranstaltung wird in Kürze auf dieser Website veröffentlicht.

 
nach oben

Stiftungs-Preisträger erläutern ihre Arbeiten

Mit insgesamt 10.000 Euro zeichnete die Stiftung Industrieforschung im Herbst 2013 drei Dissertationen aus, die nicht nur nach wissenschaftlichen Kriterien hervorragend waren, sondern auch der mittelständischen Praxis wichtige Impulse gaben. In kurzen Videos erläutern die Preisträger – Dr. Nadia Nabout, Dr. Kersten Lange und Dr. Friedrich Sommer – die Kernpunkte ihrer Arbeiten.

Weitere Informationen zur Preisverleihung 2013 finden Sie hier.

Stand: 30.03.2017
Barkhovenallee 1 | 45239 Essen | Tel 0201 - 8401-160 | Fax 0201 - 8401-255 | E-Mail