Prepare goes BerlinAm 3. Juni 2013 fiel in Berlin der Startschuss für die diesjährige Gründerakademie „Prepare!“. Gemeinsam mit der Humboldt Innovation GmbH und dem Gründungsnetzwerk der Berliner Hochschulen hat die Stiftung Industrieforschung diese Veranstaltung in Deutschlands „Gründerhauptstadt“ vorbereitet. Durch „Prepare!“ erhalten Hochschulabsolventinnen und –absolventen die Chance, ihre forschungsbasierten Gründungsideen in kleinen multidisziplinären Teams weiterzuentwickeln. Für Nachhaltigkeit sorgen dabei eine persönliche Betreuung und ein Coaching auch über den Wettbewerb hinaus. Die Ergebnisse sollen am 4. Juli präsentiert und die besten Teams prämiert werden.

nach oben

Stiftungs-Preisträger erläutern ihre Arbeiten

Mit insgesamt 10.000 Euro zeichnete die Stiftung Industrieforschung im Herbst 2013 drei Dissertationen aus, die nicht nur nach wissenschaftlichen Kriterien hervorragend waren, sondern auch der mittelständischen Praxis wichtige Impulse gaben. In kurzen Videos erläutern die Preisträger – Dr. Nadia Nabout, Dr. Kersten Lange und Dr. Friedrich Sommer – die Kernpunkte ihrer Arbeiten.

Weitere Informationen zur Preisverleihung 2013 finden Sie hier.

Stand: 07.02.2017
Barkhovenallee 1 | 45239 Essen | Tel 0201 - 8401-160 | Fax 0201 - 8401-255 | E-Mail