Wissenschaftspräsentationen„Der Petersberger Industriedialog ist ein Marktplatz für Ideen. Ideen aus der Praxis für die Praxis, wie wir Sie nachher in den Vorträgen erleben werden. Aber auch Ideen aus der Wissenschaft für den Mittelstand.“ Mit diesen Worten wies Dr. Thomas Gräbener, Kurator der Stiftung Industrieforschung, in seiner Begrüßungsansprache auf die Wissenschaftsausstellung beim jüngsten Petersberger Industriedialog hin. Jedes Jahr bietet die Industriedialog-Veranstaltung ausgewählten Forschungseinrichtungen die Chance, ihre praxisnahen Ideen und Ergebnisse den Vertretern des industriellen Mittelstandes zu präsentieren. Insgesamt 16 Forschungsteams waren am 2. Juli 2013 mit Messeständen auf dem Petersberg vertreten und sorgten für einen regen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Einen Überblick über die Wissenschafts-Aussteller finden Sie hier.

nach oben

Stiftungs-Preisträger erläutern ihre Arbeiten

Mit insgesamt 10.000 Euro zeichnete die Stiftung Industrieforschung im Herbst 2013 drei Dissertationen aus, die nicht nur nach wissenschaftlichen Kriterien hervorragend waren, sondern auch der mittelständischen Praxis wichtige Impulse gaben. In kurzen Videos erläutern die Preisträger – Dr. Nadia Nabout, Dr. Kersten Lange und Dr. Friedrich Sommer – die Kernpunkte ihrer Arbeiten.

Weitere Informationen zur Preisverleihung 2013 finden Sie hier.

Stand: 07.02.2017
Barkhovenallee 1 | 45239 Essen | Tel 0201 - 8401-160 | Fax 0201 - 8401-255 | E-Mail